Sonntag, 4. Oktober 2015

Knete- Igel

Hallo meine Lieben!

Herbst wohin man schaut..... hach soooo schön...... tja und mit dem Herbst verbunden sind Igelchen.... im heurigen DayCareMummy Jahr werden unsere "Igel" als feinmotorisch/ taktiles Spiel angeboten...



Aus selbstgemachter Knete forme ich Igelkörper und die Kinder stecken aus Linguine stacheln hinein (ist etwas sicherer als Zahnstocher)



Eine einfache, aber super lustige Übung der Feinmotorik, sowie der taktilen Wahrnehmung und der Auge- Hand Koordination, ebenso wird die Kraftdosierung der Kinder geübt (wie fest bzw. wie locker muss ich den "Stachel" in den Igel stecken, um ihn nicht abzubrechen)



Dazu kann man ein Igel- Lied singen und darüberhinaus über den Igel sprechen, ein Buch betrachten und ihn als Spielfigur den Kindern anbieten!



HIER kommt ihr zum Rezept der Knetmasse...

Habt einen schönen Tag!

Liebe Grüße

Carmen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Herr und Frau Igel
Igele, Igele...
Obstgarten mal anders
                                                                                                                                                                                                                      

Kommentare:

  1. Hey du,
    ich bin gerade auf deinen tollen Blog gestossen und bin auch gleich mal Leserin geworden. Deine Posts sind toll! Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten für Klein und Gross

    PS. Und hier gibt es was für die jungen Erwachsenen und Erwachsene. KLICK

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Herzlich Willkommen auf meinem Blog.... DANKE schon mal für dei Leser Abo..... Hab auch kurz auf deinen Blog geschaut und mich gleich mal auch als Leserin eingetragen... Kinderbücher sind bei uns ja immer aktuell...... ganz liebe Grüße Carmen

      Löschen

Wer suchet, der findet