Mittwoch, 25. März 2015

"Kaugummi" bitte!

Hallo ihr Lieben!!

Omg... irgendwie wird mein Blog immer mehr zum Stiefkind..... aber ich versuche ihn nicht ganz zu vernachlässigen.... jetzt im Frühling sind wir den ganzen Tag im Garten ..... mein Fußballstar hat sich ein Hochbeet gewünscht und natürlich sind wir diesem Wunsch super gerne nachgekommen und haben ihm eines aus alten Europaletten gebaut....... ich werds bei Gelegenheit mal fotografieren und euch berichten, wie wir bzw. er sich als "Gärtner" anstellt und was wir ernten werden! Ich bin da selbst sehr gespannt!

Aber zum heutigen Post..... ich war in einem meiner Lieblings Krims- Krams Läden shoppen und hab einen "Kaugummiautomaten" gefunden.... ein passender Korb war gleich daneben in der Schütte! (perfekt) Jetzt fehlten noch die bunten Kaugummis... aber echte reinzugeben... naja ihr wisst ja wie Kinder sind..... da wären beim Spielen alle auf seltsame Weise verschwunden *räusper*
Also schlenderte ich weiter und tadaaa ich fand bunte Fahrradspeichen Clips...




Ziel des Spiel ist es die "Kaugummis" aus dem Automaten zu drücken und die Farben der herausgefallenen Kugeln zu benennen...... Übung zur Sprache (Festigung der Farbnamen und der Farben); Übung zur Kraftdosierung (wie fest muss ich drücken, um einen Kaugummi aus dem Automaten zu bekommen), Zählen.... wieviele Kaugummis sind auf einmal aus dem Automaten gekommen)







Liebe Grüße

Carmen

Kommentare:

  1. Ohh, was für ein toller Fund! Ganz klasse, das Teil. Diese Fahrradspeichendinger hab ich noch nie gesehen, sehen aber richtig schön bunt aus und sind ein prima Ersatz :-). Ein schönes Wochenende wünsch ich Dir!
    LG Nata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE dir! Ja die Speichenclips sind echt spitze...... ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende, hoffentlich bleibts sonnig.... lg Carmen

      Löschen

Wer suchet, der findet