Samstag, 31. Januar 2015

Pippi Langstrumpf Einladungen

Hallo meine Lieben!

So - neue Lage - nur mehr 8 Tage...... und unsere Prinzessin Mia wird 4 Jahre alt! Unglaublich - sie war doch gerade erst ein Baby - hach......

Naja, und heuer zum Geburtstag wünscht sie sich eine Pippi Langstrumpf Party! Meine Kinder lieben die Fernsehserie..... sie verkleiden sich zu Fasching als Pippi - und ich auch.....*grins*


Und da mussten halten Einladungen her - schnell sollte es gehen, da ich eigentlich immer was zu tun habe und nicht stundenlang Einladungen basteln wollte...... gesagt getan.... Bastel-Bierdeckel und rote Wolle besorgt ..... und schon konnten wir loslegen....



20 - 25 cm lange Fäden von der Wolle abschneiden und immer 7 - 8 Fäden für eine Pippi verwenden. Die Fäden in der Mitte mit einem kurzen Faden verknoten .... Heißkleber auf den Pappdeckel geben und die Haarsträhnen drankleben...... kurz warten bis der Kleber trocken ist und dann zwei Zöpfe flechten.... Haargummi dran (wir haben unsere Loombandz genommen) und den Rest abschneiden!

Mit schwarzem Fineliner das Gesicht gestalten und mit rotem Farbstift die Backen anmalen (das haben dann die Kinder übernommen)

Auf die Rückseite den Einladungstext schreiben bzw. ausdrucken und aufkleben! FERTIG

Bei uns steht drauf:

Ich lade dich/ euch recht herzlich zu meiner Geburtstagsparty ein. Am ______ um_______ geht´s Rund im meiner Villa Kunterbunt!

Deine/ Eure

Pippilotta



Wirklich schnell, oder?


Ganz liebe Grüße

Carmen

1 Kommentar:

  1. Danke für die tolle Idee, werde ich in abgewandelter Form für die Kita nutzen :)

    AntwortenLöschen

Wer suchet, der findet