Dienstag, 2. Dezember 2014

....ein nettes Mitbringsel....

Hallo meine Lieben!

Advent, Advent ein Lichtlein brennt!
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
dann steht das Christkind vor der Tür!


Wer kennt das nicht?

Jetzt ist es endlich soweit  - der Advent ist da!!!! Hmmm und da dürfen wir auch endlich den/ die Adventskalender öffnen - schaut doch bei Annie vorbei, da wird jeden Tag ein Türchen geöffnet, der von 24 fleißigen Bloggerinnen "befüllt" wurde!!! HIER kommt ihr zum Kalender!


Ich hab für euch heute ein kleines, aber feines und ganz leckeres Mitbringsel...... egal für welchen Zweck - Wichtelspiele, Gastgeschenke, Weihnachtsgeschenk..... ach herje, es gibt sooo viele Anlässe, um die Backmischungen herzuschenken....





- ein Einmachglas vom Möbelschweden
- Bänder
- Zutaten für den Kuchen
- bunte (weihnachtliche)  Zettel für die Rezeptangaben


Bei mir im Glas befindet sich eine Backmischung für Vanille Kipferl und eine Backmischung für einen Schüttelkuchen.... (natürlich könnt ihr euer Lieblingsrezept verwenden)

Die trockenen Zutaten schichtweise ins Einmachglas geben.... (da bei den Vanillekipferl das Glas etwas zu groß war, hab ich ganz oben einen Kreis aus Backpapier ausgeschnitten, auf das Mehl gegeben und dann eine rote Serviette draufgegeben - beim Schüttelkuchen wurde das Glas mit den Zutaten gut ausgefüllt!)

Jetzt wird das Glas je nach Wunsch geschmückt - ich hab ein weihnachtliches Band drangemacht. Auf weihnachtliches Papier hab ich das Rezept geschrieben und ans Glas gehängt....



SO und jetzt zu meinen Rezepten:

EL - Esslöffel
TL - Teelöffel

Schüttelkuchen:

30 dag Mehl
25 dag Zucker
15 dag geriebene Nüsse
2 EL Kakao
1/2 TL Zimt
1 Packung Backpulver
1 Packung Vanillezucker
etwas Salz

(die trockenen Zutaten ins Glas schichten)

Alles gemeinsam in eine Schüssel geben, Deckel drauf und gut durchschütteln.

4 ganze Eier
18 dag zerlassene Butter
1 Tasse Kaffe oder Milch

Unter die trockenen Zutaten mischen

Die Masse in eine Kuchenform geben und bei 180C ca. eine 3/4 Stunde backen!



VANILLEKIPFERL

35 dag Mehl
11 dag Zucker
11 dag Nüsse

(die trockenen Zutaten ins Einmachglas)

21 dag weiche Butter
2 Dotter

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und diesen ca. 1 Stunde rasten lassen... Danach aus dem Teig kleine Kipferl formen und bei 180C ca. 10 - 15 min backen. Die noch warmen Kipferl in einer Staubzucker - Vanille Mischung wälzen und sich dann die Kipferl schmecken lassen!!!





Verlinkt bei: CreaDienstag, Meertje, Create in Austria

Ganz liebe Grüße

Carmen



Kommentare:

  1. Eine wundervolle Idee!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen so hübsch aus... eine sehr nette Idee
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich schön aus, und sollte ich doch auch endlich mal als Geschenkidee aufgreifen. Aber was bitte sind "dags"? Um welche Gewichtseinheiten geht es denn da?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. So eine Backmischung im Glas möchte ich dieses Jahr auch verschenken... :-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe selber gerade so eine Backmischung geschenkt bekommen. Wirklich eine tolle Idee!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr Lieben. ....Danke für eure netten Kommentare. ...ich hab mich sehr darüber gefreut. ....ihr seid die Besten....Grüße Carmen :-D

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Carmen,
    eine tolle Geschenkidee! Das muss ich mir merken, Gelegenheiten gibt es ja genug. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen

Wer suchet, der findet