Mittwoch, 29. Oktober 2014

Taschentuch- Gespenster

Hallo meine Lieben!

Heute darf ich mit voller Stolz meinen ersten Gastbeitrag präsentieren .... und zwar den von meinem Fußballstar..... er war fleißig und hat kleine Gespenster gebastelt... aber seht und lest selbst... nun übergebe ich das Wort an meinen Sohn.....


HALLO!

Wir haben heute in der Schule Taschentuch Gespenster gebastelt und ich wollte sie unbedingt auch zu Hause machen und so kam meine Mama auf die Idee sie auch auf ihrem Blog zu zeigen.....



Ihr braucht dazu:

- Taschentücher
- Watte oder Füllwatte
- einen weißen oder aber auch einen bunten Faden
- eine Schere


Nehmt Füllwatte und legt diese in die Mitte eines Taschentuches.... jetzt nehmt ihr das Gespenst in die Hand und und dreht es einmal ein.... jetzt wird die Schnur um den Hals des Gespenstes gebunden und festgeknotet, damit die Watte nicht rausfallen kann. FERTIG .. jetzt könnt ihr es aufhängen....







DANKE fürs Lesen, viel Spaß beim Nachmachen und Dekorieren für Halloween!!

Liebe, liebe, liebe Grüße

LEON

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wer suchet, der findet