Sonntag, 17. August 2014

Kurzurlaub....

.... rund um Österreichs größte höchste Berge!

Hallo!

Ich wollte euch nur ganz kurz zeigen, wo wir unser verlängertes Wochenende verbracht haben.... ist wirklich sehenswert, aber ganz ehrlich - beim nächsten Mal nehme ich Verstärkung für mich und meine Mama mit oder wir lassen die Kinder zu Hause *ggg* - NEIN - lieber Verstärkung....

Aufbruch mit dem Auto, meiner Mama und meinen vier Kids nach Osttirol - die bessere Hälfte und der Opa durften zu Hause bleiben - MAMA, wann sind wir da! MAMA ich hab durst - MAMA mein "Nuni" (Schnulli) - tja und da ich gefahren bin durfte meine Mama alias Oma die Kinderwünsche erfüllen.....

Nach einer gefühlten Ewigkeit (2 Stunden) im Auto war das erste Ziel in Sicht und enttäuschte uns nicht... wir fuhren in Lienz mit der Gondel auf die Moosalm - Mittagessen, Streichelzoo, Spielplatz mit Bachlauf zum selbst testen... mit der Gondel vom Berg, ins Auto und weiter nach Matrei..... Hotel suchen.... upps vorbei gefahren ..... umgedreht..... HOTEL gefunden!!! "entspannt" sozusagen halt... mit meinen Kindern etwas schwierig + Mittagsschlaf fiel etwas zu kurz aus....

Samstag - Frühstück - mit dem Auto ins Virgental nach Hinterbichl und dann per pedes zu den Umbalfällen, da wir auf die Pferdekutsche einfach nicht warten wollten ..... Ich: Kinder aufpassen, gebt mir die Hand, nicht zu nahe an die ISEL (Fluss) ... aufpassen giftige Blumen... und was bekam ich von meinen Kinder - OOOMAA - nein Mama, OMA, OMAAAA..... weinende Kinder, bockige Kinder, sture Kinder..... OMAAA...... ich schon wiedermal auf 180.... dann endlich am Fuße der Umbalfälle angekommen..... kurze Rast in einer der zwei Hütten..... whaaaaaaaaa OMAAAAA.... nein nicht die Mama, OMAAAA....schon ging das ganze wieder von vorne los...... aber der tosende Fluss und die toll Sicht - auf diverse kleine und große Wasserfälle -  entschädigte für alles... und die Kutschfahrt zurück zum Auto war so und so das Highlight meiner Kinder.... (JA sogar dem Fußballstar hat´s gefallen) - doofer Regen..... auf zum Shoping nach Lienz - Menschenmassen - zuviel Eis.... zurück ins Hotel - Tag beendet

Sonntag:

Koffer packen - Frühstück - mit dem Auto zur Gondel direkt in Matrei und rauf auf den Berg..... vom Berg dann noch ca. 400 Höhenmeter zum Aussichtspunkt mit Mittagessen (36 3000er Berge) klingt wirklich wenig (1 Stunde Gehzeit) aber wir haben diese ums doppelte überboten.... OMAAA, nein Mama, nicht die Oma, nicht die Mama, whaaaaaaaaaaaa..... aber oben angekommen, wurden wir wirklich entschädigt und konnte alle Berge bestaunen, inklusive Adler, Paragleiter, Flugzeuge und Murmeltiere... die gleiche Strecke wieder zurück - in die Gondel - ins Auto und ab nach Hause.....

Genug geschwafelt - hier noch schnell einige Fotos....











Wir wünschen euch einen wunderschönen Start ins Wochenende und schalten jetzt wieder vom Urlaubsmodus auf Alltag um....

Liebe Grüße



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wer suchet, der findet