Sonntag, 27. Juli 2014

...früher als ich noch ein Kind war....

Hallo meine Lieben!

Wir sind schon sooooooo aufgeregt...morgen startet unser Urlaub *indieLuftspring* und da wir sowieso und überhaupt nur mehr an unseren Urlaub denken können, haben wir uns noch schnell etwas Urlaubsfeeling für die Haare nach Hause geholt.....

DAMALS - als ich so im Alter vom Fußballstar war - fuhren wir regelmäßig nach Italien und da war es ja schon Pflicht, sich eine Haarsträhne mit bunten Garnen umwickeln zu lassen - fragt mich nicht - aber ich hab absolut keine Ahnung, wie diese Wickelsträhnen geheißen haben..... aber ich hatte immer eine riesen Freude damit und war stolz drauf...... und ich war ja auch nicht die Einzige mit einer bunt, gewickelten Haarsträhne...

Tja und da ich ja gerade die Bilderrahmen mit Garn/ Wolle umwickelt habe, bin ich wieder auf meine Urlaubserinnerungen gekommen und hab meinen Mädls eine bunt, gewickelte Strähne verpasst.....

Hier mal die Bilder...





... und ich kann euch sagen, dass sie sooo still noch nie auf einem Stuhl gesessen haben (und das mit 2 mal 2 und 1 mal 3 Jahren), als an dem Tag.... natürlich mussten die Strähnen im Spiegel für gefühlte 1000 Stunden betrachtet werden und jede wollte die Schönste sein (Kinder halt) ...

Ein kleines Tutorial, werde ich hoffentlich heute noch online stellen können, bevor ich mich in den Urlaub verabschiede..... und ihn mal so richtig mit meinem Kiddies genieße!!

Seid lieb gegrüßt

CARMEN

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wer suchet, der findet