Freitag, 9. Mai 2014

Mein erstes Täschchen....

......beim Surfen im www und beim Durchklicken meiner Lieblingsseiten im Netz bin ich auf die Sew Along Aktion von frauscheiner.de getroffen...... hab dann gleich mitgemacht... naja.. zumindest mal versucht, denn wie ihr wisst, bin ich Nähanfänger.......die Grundidee eine Tasche für die Mutti zu nähen war super - für meine Mutti ist die Tasche zu klein, aber ich hab ja drei Mädls (den Fußballstar jetzt mal ausgenommen *lach*) Also Stoff her (Restbestände, die ich von meinem ersten Sommerhut und von den Reitpferdchen übrig hatte) und los gings.....

Na seid ihr jetzt gespannt? - hier mal das Ergebnis......








kurz Bericht:

Tja..... die Farbzusammenstellung hat sich aus den Restbeständen ergeben, Reißverschluss: nein (den hatte ich nicht zu Hause und konnte ihn auf die Schnelle auch nicht besorgen - wir müssen ja das Haus hüten....)

Zuschneiden - NEIN - kein Problem....
Die ersten Schritten...ui, ui..... aber die Anleitung war super einfach und die Schritte wurden bildlich festgehalten - also auch für mich immer nachvollziehbar.... trotzdem hab ich hie und da mal improvisieren müssen - vor allem als ich die Tasche gestern fertig stellte - tja der Henkel war zurechtgeschnitten, genäht und sogar schon an der Tasche befestigt, aber als ich die Tasche dann umdrehen wollte - upsi - ich hab den Henkel nach innen genäht.... auftrennen - nein, das wollte ich dann auch nicht mehr..... also fiel der Henkel der Schere zum Opfer - fertig...... aber wie sollte jetzt die Tasche gehalten bzw. umgehängt werden .... ich tüftelte kurz... naja da musste dann schließlich ein Gurt her - Stoffbahn einfach pi mal Daumen abgerissen, zusammengenäht und ans Täschi gefügt.... FERTIG.....

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie stolz ich dann war... auch wenns nicht zu 100% perfekt geworden ist, aber ich hab da schon das nächste Taschendesign im Kopf......

Und noch dazu haben meine Mädls Freude an der Tasche  (da kann man nämlich ganz viele Süßigkeiten einpacken und mitnehmen *hihihi*)




Ich wünsch euch einen schönen Start ins Muttertagswochenende...

Liebe Grüße
CARMEN

PS: und jetzt verlinke ich mal zu frauscheiner und dem freutag.....und zu annies-diy

Kommentare:

  1. Deine erste Tasche? Der Hammer! So toll geworden ... wenn ich an mein erstes Täschchen denke, räusper ... klasse gemacht!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Tasche. Wunderschön gemacht.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolles Täschchen und fürs erste nochmal doppelt! Deine Kinder werden sicher viel Freude mit diesem Täschchen haben!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. wow. dafür dass es deine erste tasche ist - gleich ein sm das gar nicht so einfach ist. respekt!!! das mit dem henkel hast du doch super gelöst. lg sassi

    AntwortenLöschen
  5. Dein Täschchen ist super geworden, die kleine Maus sieht auch ganz happy aus. :)
    Hast Du Lust, dieses tolle Projekt bei meinen "Erstlingswerken" zu verlinken? Würde mich freuen.
    http://annies-diy.blogspot.com/p/mein-erstes-linkparty.html

    LG & ein schönes Wochenende
    Annie

    AntwortenLöschen
  6. VIELEN, VIELEN DANK für eure wirklich netten Kommentare... ich hab mich echt sehr gefreut.... und - liebe Annie ich verlinke gerne....
    Ich wünsch euch noch einen schönen Abend
    CARMEN

    AntwortenLöschen

Wer suchet, der findet