Montag, 10. Februar 2014

Clown- Handabdruck

...Kinder jetzt ist Faschingszeit - jupeidi - jupeida!
Habt ihr schon ein Narrenkleid - jupeidi hei da....

Schön langsam wird unser Haus bunt und somit "faschingstauglich"....

Tja und mit den Kinder haben wir lustige Clown-Handabdrücke gemacht und diese dann mit Hilfe eines Papptellers zu einer "Faschings-Hängedeko" umgewandelt...



Ihr braucht dazu:

Farbe in weiß und rot (und diverse Farben für den Pappteller)
einen roten Buntstift
einen schwarzen Edding
Pappteller
bunten Tonkarton



Die Kinder suchen sich die Farbe des Tonkartons selber aus - auf dieses wird der Clown- Handabdruck gemacht.
Der mittlere Kreis des Papptellers wird ausgeschnitten und etwas verkleinert - der fertig ausgestaltete Clown wird auf den kleinen Papptellerkreis geklebt und mit Hilfe eines bunten Fadens in den, von den Kindern bemalten Papptellerrand gehängt - FERTIG

Schnelle Faschingsbastelei mit großer Wirkung, oder?

Viel Spaß dabei

CARMEN


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wer suchet, der findet