Mittwoch, 2. Oktober 2013

Apfelbaum-Einladung

Der erste Elternabend steht an und dazu braucht man bekanntlicher Weise eine nette Einladungskarte.... Da wir im Moment mit Spielen und Singen und Hände waschen (die Kinder lieben das selbständige Hände waschen nach Maria Montessori), und ausräumen und einkaufen und und und und und....beschäftigt sind, musste eine Idee her, die "ratzi- fatzi" (also schnell) zu machen war...

... und tadaaaaaaaa unser kleines Apfelbäumchen....



... auf eine grüne A5 Tonkarton Karte durften die Kinder mit braunem Farbstift die Äste des Apfelbaumes malen, den Stamm hab dann ich dazu gemalt und die Kinder haben die Äpfel mit ihren Fingern und roter Acrylfarbe auf den Baum gehängt, oder so wie man auf diesem Bild sieht vom Baum auch schon herunter fallen lassen....

Auf der Rückseite steht der Termin und das Datum....., aber man könnte alles mögliche drauf schreiben, draufkleben oder auch nur den Apfelbaum in einen schönen Rahmen geben und sich an ihm erfreuen..

..übrigens Kastanien sind bei uns zur Zeit auch der große Renner.... und wenn es mir die Zeit erlaubt (die Eltern wollen ja am Elternabend super toll informiert werden und da sind halt mal ganz viele Vorbereitungen zu treffen) dann poste ich unsere Spiel- und Bastelideen zum Thema Kastanien...........

Ganz liebe Grüße und eine hoffentlich ruhige Nacht (meine eigenen Kinder verlieren gaaaaaaaaanz oft ihren Schnulli und da muss die Mama halt immer wieder mal aufstehen und ins Kinderzimmer stapfen, und noch dazu husten sie und die Nasen sind auch zu kleinen Schnupfennasen mutiert *bähhhh* ich mag keine Schnupfennasen)



CARMEN
…und wie üblich sehr WICHTIG – die Bilder sind mein persönliches Eigentum ( schön brav eigene Bilder machen ;) – solltet ihr die Ideen weiterposten wollen, dann bitte ich euch, dass ihr dabei auf meine Seite verweist!!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wer suchet, der findet